Biblische Ernährung! Brot für`s Leben!

Über uns

Schwerpunkte des Vereins

Der Schwerpunkt des Vereines liegt in der Verkündigung der rettenden Botschaft sowie der Verkündigung von göttlicher Heilung an Geist, Seele und Körper für jeden Menschen. Seelische Gesundheit ist ein Geburtsrecht jedes Menschen. Dies tun wir u.a. über öffentliche Veranstaltungen und über das Internet und die Domains www.loverevolution.tv, www.evangelio.ch, www.biblischeernaehrung.com sowie www.healingministry.ch

Alle hier erwähnten Aktivitäten werden vom Verein Evangelio- und Healingministry angeboten. Der Verein besteht aus verschiedenen Mitgliedern von Frei- und Landeskirchen und wird durch freiwillige Helfer/innen unterstützt. Zudem arbeiten wir mit weiteren christlichen Organisationen unterschiedlicher Denominationen partnerschaftlich zusammen.

Möchten Sie persönlich ein Teil des Vereins werden und an den Veranstaltungen und Beschäftigungen aktiv mithelfen? Oder Sie möchten die Arbeiten des Vereins anderweitig unterstützen (hier klicken)?

Sie sind eine christliche Organisation/Gemeinde/Kirche und möchten in Ihrer Region evangelisieren und/oder eine andere Veranstaltung (wie z.B. LoveRevolution.TV Gottesdienste, Kurse für biblische Ernährung etc.) durchführen?

Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Sie und die partnerschaftliche Zusammenarbeit.


Jesaia 40, Vers 29
Den Erschöpften gibt er neue Kraft, und die Schwachen macht er stark.

1.Thessalonicher 5, Vers 14
Weist die Unordentlichen zurecht, tröstet die Kleinmütigen, nehmt euch der Schwachen an, seid langmütig gegen alle!

Apostelgeschichte 20, Vers 35
Ich habe euch in allem gezeigt, dass man so arbeitend sich der Schwachen annehmen und an die Worte des Herrn Jesus denken müsse, der selbst gesagt hat: Geben ist seliger als Nehmen.

2. Korinther 5, Vers 17-21
17 Gehört jemand zu Christus, dann ist er ein neuer Mensch. Was vorher war, ist vergangen, etwas Neues hat begonnen. 18 All dies verdanken wir Gott, der durch Christus mit uns Frieden geschlossen hat. Er hat uns beauftragt, diese Botschaft überall zu verkünden. 19 Denn Gott ist durch Christus selbst in diese Welt gekommen und hat Frieden mit ihr geschlossen, indem er den Menschen ihre Sünden nicht länger anrechnet. Gott hat uns dazu bestimmt, diese Botschaft der Versöhnung in der ganzen Welt zu verbreiten. 20 Als Botschafter Christi fordern wir euch deshalb im Namen Gottes auf: Lasst euch mit Gott versöhnen! Wir bitten euch darum im Auftrag Christi. 21 Denn Gott hat Christus, der ohne jede Sünde war, mit all unserer Schuld beladen und verurteilt, damit wir freigesprochen sind und Menschen werden, die Gott gefallen.

Johannes 6, 37
Alle, die der Vater mir gibt, werden zu mir kommen, und wer zu mir kommt, den werde ich nicht hinausstossen.